Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellung/Auftragsbestätigung
Hiltl richtet Onlinebestellungen im Grossraum Zürich aus. Für die Planung sind wir darauf angewiesen, dass die Bestellung spätestens 2 Arbeitstage vor dem Beginn des Anlasses bei uns eingeht. Die Mindestbestellsumme beträgt CHF 150.- (exklusive Lieferkosten). Die Bestellung gilt als angenommen, wenn sie durch uns mündlich oder schriftlich bestätigt wird. Allfällige über die Auftragsbestätigung hinausgehende Dienstleistungen werden zusätzlich berechnet.
Lieferung/Transport/Abholung
Auf Wunsch wird die Ware per Kurier geliefert. Die Kosten für die Lieferung werden dem Gast weiterverrechnet. Die Bestellung kann auch direkt im Haus Hiltl abgeholt werden.
Preise/Kosten
Die Preise für die Speisen und Getränke berechnen sich automatisch mit der Bestellung. Die Preise verstehen sich in CHF und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Rechnung ist – inklusive eventueller Zusatzdienstleistungen – innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung zu bezahlen.
Sämtliche Bestellungen werden mit der gesetzlichen MwSt. berechnet.
Änderungen
Änderungen in Bezug auf die Bestellmenge, sind bis 42 Stunden vor Zustell- oder Abholtermin möglich. Diese Menge dient auch als Berechnungsgrundlage.
Stornierungen/Abbestellungen
Werden bei uns Bestellungen vom Gast storniert, sind wir dazu berechtigt, ab 24 Stunden vor dem Zustell- oder Abholtermin, 25% der Bestellungskosten als Stornogebühren zu erheben. Die Stornierung kann nur schriftlich (per E-Mail) erfolgen.
Mietmaterial
Alle Online-Bestellungen liefern wir kalt in Take-Out Schalen angerichtet. Zusätzliches Material kann auf der Webseite gemietet werden. Bei beschädigtem oder verloren gegangenem Geschirr sind wir dazu berechtigt, dieses in Rechnung zu stellen.
Datenschutz
Ihre persönlichen Daten werden zur Abwicklung des Bestell- und Zahlungsverkehrs benötigt. Diese werden in unsere Datenbank aufgenommen. Die Telefonnummern werden im Notfall dem Kurierdienst zur Verfügung gestellt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Werbung
Dem Hiltl steht es frei, Werbematerial mitzuliefern.
Gerichtsstand
Die Beurteilung aller Streitigkeiten aus diesem Vertrag erfolgt am Gerichtsstand Hiltl AG (Zürich). Es kommt schweizerisches Recht zur Anwendung.
Cookies
Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.
Google Analytics
Dieses Angebot nutzt ebenfalls den Webanalysedienst Google Analytics, ein Programm der Google Inc. („Google, USA“). Die durch das Tracking erfassten Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website werden auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Durch eine sogenannte IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Somit ist der Standort Ihres Browsers lediglich regional zuortbar, nicht aber ihrer Person. Google kann Besucherverhalten auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen können so gegenüber dem Websitebetreiber erbracht werden.
Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf dieser Website werden Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) eingesetzt. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Social-Sharing-Plugin eine Verbindung zwischen dem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch Information über das Nutzungsverhalten auf der Website. Durch Klicken des „Like-Buttons“ während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Der Betreiber dieser Website hat keine Möglichkeit des Zugriffs auf übermittelte Daten, sowie keine Kenntnis über deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Kommentare
Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, ausserdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.
Ihr Datenschutzrecht
Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen. In diesem Fall können Sie Ihre E-Mail an die im Impressum genannten Kontaktadresse senden. Nennen Sie dabei die Website, auf der Sie Ihren Kommentar hinterlassen haben. Wir überprüfen dann, ob für die Absender-Email-Adresse Informationen gespeichert wurden, und senden Ihnen ggf. zur Auskunft den vollständigen Export deiner Daten.